Kunst auf dem iPad

 

Wahre Kunstwerke zaubert Mia* auf Ihrem iPad. Die Gymnasiastin, die in einer Wohngruppe von alpha e.V. Wuppertal wohnt, wird nächstes Jahr bereits die Oberstufe besuchen.

Mias Lieblingsfach ist Kunst, und auch sonst ist Mia eine erfolgreiche Schülerin. Mit dem iPad, einem speziellen Stift  und dem richtigen künstlerischen Feingefühl, lassen sich nicht nur neue Ausdrucksformen von Kunst und Kreativität entwickeln, für den modernen Schulunterricht sind Tablets und Laptops für alle Schüler und Schülerinnen zum Standard im täglichen Gebrauch geworden. Für viele Schüler bleibt es dennoch unerschwinglich. ELSA hilft hat Mia daher 500 Euro für ihr Tablet gespendet.

Renate Hirschmann und Beate Binsfeld von ELSA hilft sind wie die anderen Mitglieder der Überzeugung, dass künstlerischer Einfallsreichtum sich frei entfalten und keine Frage des Einkommens sein sollte.

Als Dankeschön hat ELSA hilft diesen wunderschönen Weihnachtsgruß von Mia erhalten.

Vielen Dank, liebe Mia, ELSA hilft wünscht Dir weiterhin unzählige, schöpferische Ideen und Freude an Deinem iPad!

*Name geändert

ELSA Pinsel

Weihnachtsgruesse

Interview mit Schirmherr enkelson

Seit August 2019 unterstützt ELSA hilft das Projekt „Offene Holzwerkstatt“ an der Anne-Frank Realschule in Düsseldorf-Flingern. Heute gab es Gelegenheit für Renate Hirschmann und Ute Kirberger zusammen mit dem Schirmherrn enkelson. einen Blick in die Werkraum- Atmosphäre zu werfen und den Kindern bei der Planung ihrer Werkstücke und bei dem Umgang mit den Arbeitsmaterialien zuzuschauen.

 

Zum Interview

enkelson

© Elsa Hilft. All Rights Reserved.

Free Joomla! template by L.THEME | Documentation